Archiv der Kategorie: News

Astronomisches Konzert

Astronomisches Konzert

Freitag 15. November 2019, 21 bis etwa 23 Uhr
Astronomisches Konzert in der Begegnungsstätte Hirsch in Tübingen.

Vom Urknall zurück zur Erde

Weiterlesen
F 6 2,5 Andromeda Evens

Konzerte 2020

2020

  • Sonntag, 10. Mai 2020, Konzert für Licht-Pyramiden, Saxophon & Gitarre: Farrenstall Immenhausen, Achtung, nur 20 Plätze, mit Michael Armingeon (Leucht-Pyramiden) und Stephan Huber (sax)
  • Samstag, 16 Mai 2020, Konzert für Licht-Pyramiden, Saxophon & Gitarre: Abbundhalle Syndikat Reutlingen-Betzingen, Im Rahmen eines vom Syndikat & mir veranstalteten Festivals, mit Michael Armingeon (Leucht-Pyramiden) und Stephan Huber (sax)
  • Samstag, 7. November 2020, Astronomisches Konzert im Vaihinger Saal in Nehren, zusammen mit Irena Meister
  • Dienstag, Termin im Frühjahr noch zu koordinieren, 2020, Astronomisches Konzert, Starkenburg Sternwarte Heppenheim

2021

Und sonst so?

Weiterlesen
Musenstall 2017 Plakat

Konzert im Musenstall 5 in Wannweil

Astronomisches Konzert am Samstag, 16. Dezember

Vom Urknall bis heute: Nikolai von Krusenstiern und Irena Meister laden ein zu einer musikalisch-visuellen Reise durch Raum und Zeit.

Nikolai von Krusenstiern ist nicht nur Astrophysiker und Mitarbeiter beim europäischen Raumfahrtkontrollzentrum ESOC in Darmstadt. Er ist auch Musiker und ein Virtuose auf der Gitarre und am Klavier.

Die Vollblut Musikerin und Autorin Irena Meister hat schon als Kind begonnen Klavier zu spielen. In ihren Texten finden sich immer wieder Bezüge zu Raum und Zeit, durch die wir alle unterwegs sind.

Gemeinsam präsentieren die zwei eine audiovisuelle Live Performance mit atemberaubend schönen Bildern des Universums, ferner Galaxien, naher Sternentstehungsgebiete und schließlich auch des wunderbaren blauen Planeten Erde auf zwei großen Leinwänden. Dazu improvisieren Nikolai von Krusenstiern an der Gitarre und Irena Meister am Klavier. Zudem wird Irena Meister eigene und geliehene Texte zu den Bildern rezitieren und Nikolai von Krusenstiern die Fotos kommentieren.

Beginn: 20:15 Uhr

Eintritt: 13 €, ermäßigt 10 €

Weitere Infos hier.

Facebook


Und weil in Darmstadt erfolgreich, jetzt auch in Tübingen: „Kosmologie am Lagerfeuer“, drei Termine im d.a.i. Tübingen:

Herbst 2016

Was für ein wunderbarer Sommer 2016. Doch inzwischen werden die Tage kürzer und die Nächte kälter. Lust auf eine Lange Nacht der Sterne im Freien, oder lieber gemütlich ein Abend in der Sternwarte?


WICHTIG — BITTE LESEN: Falls du diese Ankündigung per MAIL (also eben NICHT per RUNDMAIL) erhalten hast, und weiter eingeladen werden möchtest, trage dich bitte unbedingt in die Rundmail ein. Das ist so einfach wie bei jedem anderen Newsletter auch. Früher oder später werde ich aufhören Einladungen per Mail zu verschicken. Ist einfach zu viel Arbeit. Bei Fragen dazu, sich bitte per Mail an rundmail.admin@astronomisches-konzert.de melden, ich helfe dann gerne weiter. DANKE!


  • September
    • Letzten Samstag, am 17.9 gab es ein wunderbares Konzert im Bürgerhaus in Nehren.
    • Und diesen Samstag, also am 24.9 eine herzliche Einladung zur Langen Nacht der Sterne im Garten des Obst- und Gartenbau-Vereines in Nehren

plakat-lnds

Carina Nebel

Lange Nacht der Sterne in Nehren

Mit gleich zwei Veranstaltungen im Rahmen der langen Nacht der Sterne in Nehren, im selben Format wie vor 2012, vier Jahren:

plakat-beides