Archiv der Kategorie: News

Herbst 2016

Was für ein wunderbarer Sommer 2016. Doch inzwischen werden die Tage kürzer und die Nächte kälter. Lust auf eine Lange Nacht der Sterne im Freien, oder lieber gemütlich ein Abend in der Sternwarte?


WICHTIG — BITTE LESEN: Falls du diese Ankündigung per MAIL (also eben NICHT per RUNDMAIL) erhalten hast, und weiter eingeladen werden möchtest, trage dich bitte unbedingt in die Rundmail ein. Das ist so einfach wie bei jedem anderen Newsletter auch. Früher oder später werde ich aufhören Einladungen per Mail zu verschicken. Ist einfach zu viel Arbeit. Bei Fragen dazu, sich bitte per Mail an melden, ich helfe dann gerne weiter. DANKE!


  • September
    • Letzten Samstag, am 17.9 gab es ein wunderbares Konzert im Bürgerhaus in Nehren.
    • Und diesen Samstag, also am 24.9 eine herzliche Einladung zur Langen Nacht der Sterne im Garten des Obst- und Gartenbau-Vereines in Nehren
plakat-lnds
Carina Nebel

Lange Nacht der Sterne in Nehren

Mit gleich zwei Veranstaltungen im Rahmen der langen Nacht der Sterne in Nehren, im selben Format wie vor 2012, vier Jahren:

plakat-beides
Kulturnacht 2016

Kulturnacht Tübingen

Kulturnacht in Tübingen

Leider mussten wir selber zweimal spielen (20:30 & 23 Uhr im D.A.I.), denn das ganze Abend Programm der Kulturnacht ist und war unglaublich.

Hier meine Highlights:

  • Folk. Tanz. Nacht., von 18 bis 21 Uhr, im Roigelsaal beim Schloss
  • NiCo+, wunderbare, improvisierte Performance. 19:30 & 21 Uhr im Rathaus Keller
  • Astronomisches Konzert auch zweimal, jeweils 90 Minuten, 20:30 & 23 Uhr im D.A.I.
  • Folkklang, eins der besten Musik Projekte weit und breit, ab 18 Uhr bis Mitternacht? in der Doblerstr. 21

Aber es gibt noch so viel mehr Perlen, es lohnt sich!

Fall es euch bei gutem Wetter raus zieht, ein weiteres Projekt an dem ich (Nikolai) gerne beteiligt bin, stellt heute und morgen bei der Garden Life in Reutlingen und morgen auch bei der Veranstaltung „Offene Ateliers auf den Härten“ aus.

3 Konzerte & 1 Bitte

  • Eine Bitte, betreff Rundmail

    Wer weiterhin zu meinen (astronomischen) Konzerten und anderen öffentlichen Events eingeladen werden will, den bitte ich seine / ihre Mail Adresse in folgender Web-Seite eintragen.http://astronomisches-konzert.de/de/kontakt/rundmail/Um Missbrauch vorzubeugen, erhaltet ihr anschließend eine Mail, in der Ihr einen Bestätigung Link anklicken müsst. Voila. Fertig.Umgekehrt heißt das, wer sich nicht erfolgreich einträgt bekommt irgendwann keine Einladung mehr. (Und das ist ja für manche auch ein Segen.)Bei weiteren Fragen oder Problemen hilft erst mal die Rundmail Seite weiter.

Weiterlesen

Kulturwerk Nienburg

Am Donnerstag den 28. April 2016 um 20:00 Uhr Astronomisches Konzert: „VOM URKNALL BIS HEUTE“ im Kulturwerk in Nienburg.

Ankünigung des Kulturwerkes.